Michael Trinkner

1968 in Stuttgart geboren
1990 - 1998 Studium an der TU-Berlin
1994 3. Rang Förderpreis des deutschen Stahlbaus
1995 Dimitrov Preis der TU Berlin
1998 Diplom bei Prof. Kees Christiaanse und Prof. Matthias Sauerbruch
seit 1999 Mitarbeiter im Buero Kees Christiaanse in Rotterdam